Liebe Eltern und andere Interessierte,

hier finden Sie Informationsverstaltungen, die für Eltern konzipiert sind, zu denen aber auch Lehrer und Erzieher*innen eingeladen sind. Die Abende bei uns im Hause sind kostenlos. Die Volkshochschulen und Bildungstätten erheben einen Beitrag.

19.11.2019 – Rechenschwäche: „Rechnen kann man lernen!“ – in Ibbenbüren
23.04.19

Rechenschwäche:Rechnen kann man lernen!“
Informationsveranstaltung für Eltern, Lehrer und Erzieher

Termin: Dienstag, 19.11.2019 von 19.00 bis 21.15 Uhr

VHS Ibbenbüren, Oststr. 28, 49477 Ibbenbüren

Veranstalter: VHS Ibbenbüren, Voranmeldung unter: 05451/931-761 oder vhs@ibbenbueren.de

Kosten: 6,00 Euro

Flyer zum Info-Abend

Referent: Andreas Schwinge, Osnabrücker Zentrum

03.02.2020 – Rechenschwäche: „Rechnen kann man lernen!“ – in Herford
01.04.19

Rechenschwäche:Rechnen kann man lernen!“
Informationsveranstaltung für Eltern, Lehrer und Erzieher

Montag,  03.02.2020 von 19.30 bis 21.45 Uhr

VHS-Herford, Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford

Veranstalter: VHS-Herford, Voranmeldung unter: 0 52 21/59 05-0 oder info@vhsimkreisherford.de

Flyer zum Info-Abend

Kosten: 6,00€

Referent: Hans-Joachim Lukow, Osnabrücker Zentrum

10.02.2020 – Rechenschwäche: „Rechnen kann man lernen!“ – in Rheine
04.03.19

Rechenschwäche:Rechnen kann man lernen!“
Informationsveranstaltung für Eltern, Lehrer und Erzieher

Montag,  10.02.2020 von 19.30 bis 21.45 Uhr

Familienbildungsstätte Rheine, Mühlenstraße 29, 48431 Rheine

Veranstalter: Familienbildungsstätte Rheine, Voranmeldung unter: 05971 9882-0 oder info@fbs-rheine.de

Kosten: 7,50€

Flyer zum Info-Abend

Referent: Andreas Schwinge, Osnabrücker Zentrum für mathematisches Lernen